Ehrungen im Handwerk - Friseurinnung Herne Castrop-Rauxel

Logo Friseurinnung Herne Castrop Rauxel Dickmann Art
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Info
Ehrung2016-2
Silberner Meisterbrief für Marita Jerusel
25-jähriges Meisterjubiläum


Vor 25 Jahren legte Marita Jerusel die Meisterprüfung im Friseurhandwerk vor der Handwerkskammer Dortmund ab. Zu diesem Jubiläum überreichten ihr Jörg Böhlke, Obermeister der Friseur-Innung Herne/Castrop-Rauxel, und Geschäftsführer Martin Klinger im Saal der Kreishandwerkerschaft Herne den Silbernen Meisterbrief.

Am 18. September 1991 legte Frau Jerusel ihre Meisterprüfung im Friseurhandwerk vor der Handwerkskammer Dortmund ab. Im Jahre 1997 übernahm sie einen Salon auf der Wartburgstraße in Castrop-Rauxel, welcher heute den Namen „Haarmonie“ trägt. Frau Marita Jerusel beschäftigt zur zeit fünf Mitarbeiter.

 
Jörg Böhlke (links), Obermeister der Friseur-Innung Herne/Castrop-Rauxel und Martin Klinger (rechts), Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Herne überreichen Marita Jerusel den Silbernen Meisterbrief.
25 Jahre Haarstudio Krieter
25-jähriges Jubiläum zur Selbständigkeit von Karin Krieter
Vor fast 26 Jahren legte Karin Krieter die Meisterprüfung im Friseurhandwerk vor der Handwerkskammer Dortmund ab. Dies war der Grundstein für ihre erfolgreiche Selbstständigkeit. Denn nur ein gutes halbes Jahr später machte sich Frau Krieter in Herne selbstständig und übernahm am 1. August 1990 einen Friseursalon. Sie firmierte in „Haarstudio Krieter“ Krieter um und ist in der Händelstraße 18 in Herne-Sodingen ansässig. Zu diesem Jubiläum überreichte ihr Jörg Böhlke, Obermeister der Friseur-Innung Herne/Castrop-Rauxel, in der Kreishandwerkerschaft Herne die Ehrenurkunde der Handwerkskammer.
Karin Krieter betreibt nicht nur als erfolgreiche Unternehmerin seit nunmehr 25 Jahren ihr Haarstudio. Bereits im fünften Jahr ihrer Selbstständigkeit sah sie bereits die Notwendigkeit, sich für das Friseurhandwerk ehrenamtlich zu engagieren. Sie übernahm das Amt der stellvertretenden Lehrlingswartin der Friseur-Innung Herne/Castrop-Rauxel sowie der stellvertretenden Vorsitzenden des Gesellenprüfungsausschusses für Herne. 1999 übernahm sie auch noch im Innungsvorstand das Amt der Lehrlingswartin und bis 2004 den Vorsitz im Gesellenprüfungsausschuss Herne. Mit ihrem unternehmerischen Erfolg und ihrem ehrenamtlichen Engagement ist Karin Krieter eine unentbehrliche Stütze des Friseurhandwerks in Herne und Castrop-Rauxel.

Foto: Obermeister Jörg Böhlke (re.) überreicht die Ehrung an Frau Karin Krieter (li.)
Krieter Herne
Ehrungen 20156-41
Ehrenurkunden für Monika Böhmer und Claudia Drescher-Gropp
25-jähriges Betriebsjubiläum

Anlässlich des 25-jährigen Betriebsjubiläums erhielten Monika Böhmer und Claudia Drescher-Gropp am 29.02.2016 von der Friseur-Innung Herne/Castrop-Rauxel eine Ehrenurkunde. Überreicht wurden diese von Obermeister Jörg Böhlke und seinem Stellvertreter Stefan Wagener.

Monika Böhmer absolvierte von 1979 bis 1982 im Salon Pawlowski ihre Lehre. Am 02.02.1988 legte sie die Meisterprüfung ab. Im Februar 1991 machte sie sich dann selbstständig. Seit 2008 hat sie ihren Salon am Stadtgarten in Castrop-Rauxel, wo sie auf 120 m2 mit ihren Angestellten ihre Dienste anbietet.

Claudia Drescher-Gropp legte am 17. September 1990 ihre Meisterprüfung im Friseurhandwerk vor der Handwerkskammer Dortmund ab. Bereits ein knappes halbes Jahr später zum 01.03.1991 machte sie sich selbstständig und eröffnete ihren eigenen Friseursalon an der Germanenstraße 29 in Castrop-Rauxel.
Silberner Meisterbrief für Claudia Drescher-Gropp
25-jähriges Meisterjubiläum


Vor 25 Jahren legte Claudia Drescher-Gropp die Meisterprüfung im Friseurhandwerk ab. Zu diesem Jubiläum überreichte ihr Obermeister der Friseur-Innung Herne/Castrop-Rauxel Jörg Böhlke den Silbernen Meisterbrief.

Am 17. September 1990 legte Frau Drescher-Gropp ihre Meisterprüfung im Friseurhandwerk vor der Handwerkskammer Dortmund ab. Bereits ein knappes halbes Jahr später zum 01.03.1991 machte sie sich selbstständig und eröffnete ihren eigenen Friseursalon an der Germanenstraße 29 in Castrop-Rauxel.

Gleich drei silberne Meisterbriefe konnte der stellv. Obermeister der Friseurinnung Herne Castrop-Rauxel Andreas Janik am 4. Februar 2013 in den Räumen der Kreishandwerkerschaft Herne übergeben.

Ausgezeichnet wurden Frau Monika Böhmer aus Castrop-Rauxel, Frau Petra Böhlke-Katthöfer und ihr Ehemann und Obermeister der Innung Jörg Böhlke. Alle drei hatten vom 2.-4. Februar 1988 bei der Handwerkkammer Dortmund ihren Meisterbrief erworben und sind bis heute aktive Mitglieder ihrer Friseurinnung.

Herner Wochenblatt 26.Mai 2010

Adresse Friseurinnung Herne
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü